Palmer Christian

Leider viel zu früh mit 38 Jahren hat uns Chris verlassen.

Verstarb unerwartet am 07.Juli 1997

Wir alle erinnern uns heute noch immer gerne an seine lustige Lebensart. 

Petraschek Tino

Tino war so wie Palmer Chris auch ein Gründungsmitglied und war als ausgebildeter Koch einer unserer ersten "Clubgriller".

Leider auch viel zu früh verstorben.

Wir erinnern uns heute noch gerne an seine hilfsbereite, lustige Art und seinen besonderen "Sprüchen".

Ruhe in Frieden

Zopf Winfried

Winsch war bereits bei der Clubgründung 1986 Mitglied und ist leider bei einem tragischen Autounfall 1989 ums Leben gekommen.

Er war bei uns beliebt für seine lustige und gesellige Art und werden wir ihn nie vergessen. 

R.I.P

Jungbauer Willi

Willi war bereits Mitglied seit der Clubgründung 1986 und ist leider 2011 unerwartet im Alter von 53 Jahren verstorben.

Willi war der erste der im Club mit einer Goldwing daherkam und auch bei vielen Motoradtreffen in den 80er- und 90er-Jahren mitfuhr. Nebenbei machte er auch das Endurofahren zu seinem Hobby.

Aufgrund seiner Leidenschaft für den Modellbau war er auch immer ein kompetenter Ansprechpartner bei technischen Fragen.

Er wird uns für immer in guter Erinnerung bleiben.

R.I.P

Mitterhuemer Franz

Franz war in den 50er und 60er-Jahren ein sehr guter Motorradrennfahrer und hat seine Gene an seine Buben Mitterhuemer Andy, Werner und und Peter vererbt. Franz als pensionierter Elektrounternehmer war bei unseren Motorradtreffen immer sehr hilfsbereits wenn es um kurzfristiges Beschaffen von Elektromaterial ging.

Leider ist er 2011 verstorben. Franz ruhe in Frieden

Fineder Heli

Fidi unser ehemaliger Motorradhändler war bereits Mitglied seit der Clubgründung 1986 und ist leider am 12.Sept. 2012 an den Folgen eines schweren Krebsleidens verstorben.

Wir werden Fidi für seine bekannten Sprüche und lustige Art immer in bester Eeinnerung halten.

R.I.P

Reitmayr Hermann

Hermann der Halbbruder von Fred war bereits in den 60ern und 70er-Jahren Strassenrennfahrer. Er war nebenbei ein gefragter 2-Takt-Spezialist und hat viele junge Nachwuchs-Motocrossfahrer als Mechaniker jahrelang betreut.

Hermann ist am 27.Oktober 2012 infolge eines Krebsleidens im Alter von 71 Jahren verstorben.

Ruhe in Frieden

Pengelsdorfer Franz - Peng Peng

Leider 2017 an den Folgen einer Operation im 57igsten verstorben.

Peng war bekannt für seine ruhige und hilfsbereite Art und wird für uns immer unvergesslich bleiben.

R.I.P

Kaltenböck Reini - Rensch

Reini unser langjähriger Clubfreund hat uns viele Male mit seinem Reisebus bei Clubausflügen chauffiert.

Er war bei Jung und Alt beliebt durch seine hilfsbereite und lustige Art egal ob bei Reisen oder beim geselligen Zusammensein. Er war immer bemüht für seine Kunden das beste Programm zu finden.

Leider ist er am 30.Juli 2017 im Alter von 55 Jahren von uns gegangen.

Rensch du wirst immer in unseren Herzen sein.

Ruhe in Frieden

ECL-Clubsong

Hier könnt ihr Euch unseren ECL-Song anhören
Endurolied.mp3
MP3-Audiodatei [3.1 MB]
2016_ECL Motorradl-Liad_gm.pdf
PDF-Dokument [180.4 KB]

Das 30. ECL-MOTORRADTREFFEN 2017 ist bereits wieder Geschichte. Wir reden bereits schon über 2018 und freuen uns schon auf Euren Besuch !

Am Samstag Livemusik mit "Bruzzler"
Sonntag Frühschoppen ab 10 Uhr mit dem "Katastrophen-Trio"

ECL-MOTORRADWEIHE  voraussichtlich am 8. JULI 2018

Motorradweihe in Ternberg auf der Ennsbrücke im Ort

Moto-GP News und Kalender 2017

Für News Bild anklicken

Enduro Rennkalender 2017                  www.enduro-austria.at

Besucherzahlen